Ernste Gefahr: Kathryn Morris und Christian Slater

Mindhunters

KINOSTART: 24.06.2004 • Actionthriller • USA, Niederlande, Großbritannien (2004) • 106 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Mindhunters
Produktionsdatum
2004
Produktionsland
USA, Niederlande, Großbritannien
Budget
27.000.000 USD
Einspielergebnis
21.148.829 USD
Laufzeit
106 Minuten

Sieben neue FBI-Profiler sollen auf einer Ausbildungsinsel einen letzten Härtetest bestehen. Doch auf der Insel angekommen, erweist sich die Übung bald als blutiger Ernst. Denn einer nach dem anderen wird übel hingemeuchelt. Zunächst vermutet man den offenbar psychopathischen Killer in eigenen Reihen...

Regisseur Renny Harlin ("Deep Blue Sea") beweist hier erneut, dass er offenbar nur noch Dumpfbacken-Kino zu Stande bringt. Diese "Zehn-Kleine-Negerlein"-Story unter Profilern ist nicht nur langweilig inszeniert, das Ganze nervt auch eher als es tatsächlich unterhält. So meint man, fast jede Wendung der wirren Geschichte schon zu kennen.

Foto: Tobis

Darsteller
Wurde als Ermittlerin Det. Lilly Rush aus der Serie "Cold Case" bekannt: Kathryn Morris
Kathryn Morris
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Einst adrett und nett: Hollywood-Star Val Kilmer (mit Robert Downey jr.).
Val Kilmer
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS