Henrik (Erland Josephson) hat sich in Anna (Lena
Olin) verguckt
Henrik (Erland Josephson) hat sich in Anna (Lena
Olin) verguckt

Nach der Probe

KINOSTART: 01.01.1970 • Drama • Deutschland, Schweden (1983)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Efter Repetitionen
Produktionsdatum
1983
Produktionsland
Deutschland, Schweden
Kamera

Auf der leeren Bühne kommt es zu einer Begegnung zwischen Henrik Vogler, der kurz vor seiner fünften Inszenierung von Strindbergs "Traumspiel" steht, und der jungen Schauspielerin Anna, der Tochter eines Freundes. Er hat ihr eine schwere Rolle anvertraut. Zwischen den beiden werden prinzipielle Probleme aufgerollt, die sich Schauspielern nur auf der Bühne stellen. Bald wird auch die Kluft sichtbar, die sich häufig zwischen Empfindungen und körperlichen Möglichkeiten von Akteuren auf der einen und den Wünschen eines Regiseurs auf der anderen Seite auftun...

Das Resümee, das ein alter Regisseur am Ende seines Lebens über seine persönlichen und seine beruflichen Erfahrungen zieht, hat Bergman allem Anschein nach unter Verwendung stark autobiographischer Züge zu diesem Fernsehspiel verarbeitet. Dabei fällt vor allem der kammerspielartige Charakter auf. Ein Film, zu dem sich der schwedische Altmeister überreden ließ, da er in den letzten Jahren eigentlich nur noch Schauspiele auf die Bühne, aber nicht mehr auf Leinwand bringen wollte. Für Freunde hoher Schauspielkunst ein Genuss!

Foto: Kinowelt

Darsteller
Faszinierend und verführerisch: Lena Olin.
Lena Olin
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS