Office Christmas Party

KINOSTART: 08.12.2016 • Komödie • USA (2016) • 106 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Office Christmas Party
Produktionsdatum
2016
Produktionsland
USA
Budget
45.000.000 USD
Einspielergebnis
114.501.299 USD
Laufzeit
106 Minuten

Geschäftsführer Clay (T.J. Miller) und sein Technischer Direktor Josh (Jason Bateman) fallen aus allen Wolken, als ihnen Clays Schwester Carol (Jennifer Aniston), die gleichzeitig Vorstandsvorsitzende des Unternehmens ist, eröffnet, dass ihre Niederlassung aufgrund unterirdischer Zahlen schließen muss. Das muss der partyhungrige Clay natürlich verhindern.

Er plant, eine ausschweifende Weihnachtsfeier zu schmeißen, um damit einen wichtigen Kunden an Land zu ziehen und seinen Job zu retten. Doch wie es nunmal kommen muss, läuft das Fest gehörig aus dem Ruder - inklusive lüsternem Santa Claus, brutaler Zerstörungswut und schamlosen Alkoholexzessen.

Das Büro wird zur Feierhölle

In der Inszenierung von Will Speck und Josh Gordon ("Die Eisprinzen") zeigt der spielfreudige Cast um RomCom-Queen Jennifer Aniston ("Wir sind die Millers") und Komödien-Star Jason Bateman ("Arrested Development") den Jungs aus "Hangover", dass man nicht nach Las Vegas reisen muss, um so richtig die Sau raus zu lassen. Parallelen zwischen beiden Filmen sind klar zu erkennen, auch wenn in diesem Fall kein Tiger sondern Rentiere im Bad lauern.

Aufgrund des gelungenen Timings und guter Darsteller verzeiht man dem Streifen das eher konventionelle Drehbuch, das - so wirkt es teilweise - auf Teufel komm raus den nächsten Lacher erzwingen will. Fans des Buddy-Movies "Hangover" werden sicherlich ihren Spaß beim Zuschauen haben, und so mancher wird vielleicht Parallelen zu seiner eigenen Weihnachtsfeier ziehen können.

Darsteller
Jason Bateman
Lesermeinung
Weitere Darsteller
Olivia Munn T.J. Miller Kate McKinnon Jamie Chung Matt Walsh Courtney B. Vance Abbey Lee Karan Soni Jillian Bell Vanessa Bayer Sam Richardson Chloe Wepper Rob Corddry Randall Park Olivia Munn T.J. Miller Courtney B. Vance Ben Falcone Oliver Cooper Adrian Martinez Andrew Leeds Da'Vine Joy Randolph Fortune Feimster Erick Chavarria David Kallaway Nick Peine Jimmy Butler Lynne Ashe Michael Tourek Sonny Valicenti Jessica Miesel Jackie Renee Robinson Todd Parker Summer Fontana David Kallaway Vince Pisani Nick Madrick Brian Ashton Smith Ricky Muse Robin Robinson Richard Cotovsky Bolton Marsh Jeff Ryan Alexander Lauren Boyd Erica Page Joshua Mikel David Kenneth Underwood Deja Dee Brooke Jaye Taylor Ralph Alexander Emmy Allin Ashley Ames Jeffery Arseneau Anthony Belevtsov Thomas K. Belgrey Romar Bennett Autumn Bowman John David Bulla Tabitha Chappelle Tony F. Charles Sarah Timms Chittaro Marisol Correa Arthur Dean Jeff Dlugolecki Stephanie Enderby Mark Falvo Stephanie Ann Louise Fisher Emelita T. Gonzalez Turillis Grier Bobby Hoskins David Iwanicki Darien Johnson Perry Johnson Nicole Lauren Michael Layman Todd Lee Lizzy Leigh Destiny Lopez Erin Luboff Charisse Lyon Phil Madura BreeAnna Marie Lori Marshall Myranda McGhee Paige Nicollette Mandy Oakes Rafaela Ochoa Donald K. Overstreet Stephen Payne Sandy Piña Jimmy Butler Walt Jones Daniel Jackson David Kallaway Lauren Boyd Erica Page Matthew LaBorde

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung