Was ist das denn für ein Ungeheuer? John Howard
Davis (r.) mit Alec Guinness

Oliver Twist

KINOSTART: 01.01.1970 • Literaturverfilmung • Großbritannien (1948) • 115 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Oliver Twist
Produktionsdatum
1948
Produktionsland
Großbritannien
Laufzeit
115 Minuten
Regie
Music
Kamera
England im 19. Jahrhundert. Eine schwangere Frau erreicht mit letzter Kraft ein Armenhaus. Dort bringt sie einen Jungen zur Welt und stirbt. Der Waise Oliver Twist findet schließlich vom Armenhaus über eine Taschendiebbande den Weg zu seiner Familie...

David Leans Verfilmung des berühmten Romans von Charles Dickens ist ein Meisterwerk, dass vor allem an dem sozialkritischen Hintergrund der Story einfängt. In der Rolle des unbarmherzigen Mr. Fagin ist der wandlungsfähige Alec Guinness zu sehen, mit dem Lean zuvor in "Geheimnisvolle Erbschaft" und später in "Die Brücke am Kwai", "Lawrence von Arabien", "Doktor Schiwago" und "Reise nach Indien" zusammenarbeitete. Die Leansche Adaption ist sicher eine der gelungensten, stark ist auch noch Roman Polanskis Oliver Twist.

Darsteller
Alec Guinness
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS