Outrage

KINOSTART: 17.05.2010 • Kriminalfilm • Japan (2010) • 109 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Autoreiji
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
Japan
Einspielergebnis
8.428.636 USD
Laufzeit
109 Minuten

Bei einem gemeinsamen Geschäftsessen mit dem Kaicho, dem Oberhaupt des Sanno-kai-Clans, stellt Unterboss Kato den Chef eines verbündeten Clans, Ikemoto, zur Rede. Dieser pflegt unverhohlene Geschäftsbeziehungen mit dem Außenseiter Murase, einem altgedienten Yakuza, mit dem Ikemoto im Gefängnis die Bruderschaft geschworen hatte. Um bei dem Kaicho nicht in Ungnade zu fallen, bittet Ikemoto den befreundeten Clan-Chef Ôtomo darum, einen geringfügigen, aber empfindlichen Schlag gegen Murase auszuführen. Dies ist der Auftakt zu einem erbitterten Kampf um Macht, Geld und um die Vorherrschaft über Tokios Unterwelt …

Regisseur, Drehbuchautor und Hauptdarsteller Takeshi Kitano inszenierte sich in diesem Krimi wieder gekonnt selbst. In einer sich immer weiter zuspitzenden Gewaltspirale taucht Kitano hier auf den Spuren seiner Yakuza-Trilogie ("Violent Cop", "Boiling Point" und "Sonatine") - wenn auch noch konsequenter - in die in sich geschlossene Welt der japanischen Gangster-Syndikate ein. Zart besaitete Gemüter werden sich ob der Blutorgien angewidert abwenden, für Kitano-Fans in "Outrage" allerdings ein Muss!

Foto: ZDF/Katsumi Yanagijima

Darsteller
Takeshi Kitano
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung