Rookie - Fast platt

KINOSTART: 05.03.2011 • Komödie • Deutschland (2011) • 91 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Rookie - Fast platt
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
91 Minuten
Rookie ist alles andere als ein Held. Nicht einmal regelmäßiges Boxtraining macht aus ihm einen echten Kerl. Sein Trainer Mickrig verzweifelt schier an ihm. Eines Tages wittert Rookie die Chance, es allen endlich einmal richtig zu zeigen: Mickrig erhält einen Brief von der Army, in dem ihm mitgeteilt wird, dass sein Sohn Sam in Vietnam vermisst wird. Ausgerechnet Rookie soll nun herausfinden, was hinter dieser Meldung steckt. Doch das gestaltet sich schwieriger als gedacht ...

Darsteller

Schauspieler und Comedian Axel Stein.
Axel Stein
Lesermeinung
Jürgen Tonkel
Lesermeinung
Macht auch in Märchen eine gute Figur: Reiner Schöne (hier im ZDF-Märchenfilm "Die weiße Schlange").
Reiner Schöne
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung