<i>Die</i> Touristenattraktion in Barcelona: die
Sagrada Familia
<i>Die</i> Touristenattraktion in Barcelona: die
Sagrada Familia

Sagrada - Das Wunder der Schöpfung

KINOSTART: 20.12.2012 • Dokumentarfilm • Schweiz (2012)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Sagrada
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
Schweiz

Im Namen des Glaubens erschuf der Mensch seit Alters her ständig neue Superlative. So erreichte der Kirchenbau im Laufe der Zeit immer imposantere Dimensionen. Ein Paradebeispiel ist die bis heute unvollendete Kathedrale Sagrada Familia, mit deren Bau bereits 1882 begonnen wurde. Nach einem Entwurf des katalanischen Architekten Antoni Gaudí entstand eine faszinierende Mischung aus katalanischer Neugotik und Jugendstil. 2010 wurde die Kirche von Papst Benedikt XVI. geweiht, nachdem Teile von ihr 2005 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Wann die Sagrada Familia vollendet sein wird, lässt sich nur schwer voraussagen, optimistische Schätzungen sprechen von frühestens 2026 …

Der renommierte Schweizer Dokumentarfilmer Stefan Haupt zeichnet in "Sagrada - Das Wunder der Schöpfung" nicht nur die reichhaltige Geschichte der imposanten Kathedrale und ihres Schöpfers Antoni Gaudí nach, sondern lässt die Menschen, die heute an dem bereits weit über 130 Jahre anhaltenden Schöpfungsprozess beteiligt sind, zu Wort kommen. So entstand mit zum Teil spektakulären Aufnahmen von Kameramann Patrick Lindenmaier (drehte mit Haupt schon dessen Werke "Elisabeth Kübler-Ross - Dem Tod ins Gesicht sehen" und "Ein Lied für Argyris) das gelungene Porträt der Sagrada Famiglia und all derer, die den Weiterbau als ihre größte Leidenschaft angenommen haben.

Foto: Arsenal

Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS