Tja, mein Sohn, ich bin der Weihnachtsmann!
Tim Allen  

Santa Clause - Eine schöne Bescherung

KINOSTART: 11.11.1994 • Komödie • USA (1994) • 97 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Santa Clause
Produktionsdatum
1994
Produktionsland
USA
Budget
22.000.000 USD
Einspielergebnis
189.833.357 USD
Laufzeit
97 Minuten

Der Marketing-Chef (Tim Allen, Foto) einer Warenhauskette findet an Heiligabend vor seiner Haustüre den verunglückten Weihnachtsmann. Nachdem er dessen Kostüm übergestreift hat, verwandelt er sich unter allerlei komischen Verwicklungen selbst in den leibhaftigen Santa Claus. Erst als er keine Lust mehr hat, Geschenke auszuliefern, und in sein altes Leben zurück kehren will, dämmert ihm allmählich, dass er mit dem Anlegen des Kostüms einen Vertrag eingegangen ist, der keinen Rücktritt gestattet - zur Freude seines Sohnes ...

John Pasquin inszenierte im Auftrag der Disney-Studios eine liebenswürdige und hintersinnige Weihnachtskomödie, die gegen Ende - wie in vielen US-Produktionen - eine deftige Portion Kitsch auffährt. "Hör' mal, wer da hämmert"- Star Tim Allen präsentiert sich hier einmal von seiner rührseligen Seite. Santa Clause 2: Eine noch schönere Bescherung und Santa Clause 3 - Eine frostige Bescherung stand Allen in den Fortsetzungen erneut als Weihnachtsmann vor der Kamera.

Foto: Disney

Darsteller

Wurde als Charlie Eppes in "Numb3rs - Die Logik des Verbrechens" bekannt: David Krumholtz.
David Krumholtz
Lesermeinung
Wurde an der Seite von Eddie Murphy bekannt: Judge Reinhold.
Judge Reinhold
Lesermeinung
Überzeugte als miesepetriger Großvater in "Everybody Loves Raymond": Peter Boyle
Peter Boyle
Lesermeinung
Als Spaßvogel erfolgreich: Tim Allen
Tim Allen
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Miroslav Nemec als "Tatort"-Kommissar.
Miroslav Nemec
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung
Lebt in Berlin und Budapest: Schauspielerin Dorka Gryllus.
Dorka Gryllus
Lesermeinung
Golden-Globe-Gewinnerin Julianne Moore.
Julianne Moore
Lesermeinung
Charmanter Typ: Paul Rudd
Paul Rudd
Lesermeinung
Feierte 2001 mit seiner Rolle in "Donnie Darko" seinen Durchbruch: Jake Gyllenhaal.
Jake Gyllenhaal
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Schon längst ein Hollywood-Star: Giovanni Ribisi
Giovanni Ribisi
Lesermeinung
Mal zart, mal hart: Ed Harris.
Ed Harris
Lesermeinung
Gab 1997 ihr Leinwand-Debüt: Cate Blanchett.
Cate Blanchett
Lesermeinung
Spielt gern starke Frauen: Angela Bassett
Angela Bassett
Lesermeinung
Später Durchbruch: Pierre Arditi
Pierre Arditi
Lesermeinung
Schon längst eine etablierte Größe im deutschen Film- und Fernsehgeschäft: Ben Becker
Ben Becker
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung