Michèle Laroque als muntere Mörderin  

Serial Lover

KINOSTART: 18.03.1999 • Horrorkomödie • Frankreich (1998) • 85 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Serial Lover
Produktionsdatum
1998
Produktionsland
Frankreich
Laufzeit
85 Minuten
Regie
Schnitt

Die hübsche Claire hat ein Problem: Sie kann sich nicht für einen ihrer vier Freunde entscheiden. Also soll ein nettes Essen für Klärung sorgen. Doch das Spiel entwickelt bald eine ungeahnte Eigendynamik, und so kommen etwa dem Tranchier-Messer, dem Kühlschrank oder dem Mixer ungeahnte Rollen bzw. Einsätze zu. Das Ganze nimmt schließlich im Badezimmer ein mörderisches Ende...

Dass man dem eigenlich ziemlich ausgelutschten Genre "Horrorfilm" bzw. "Serien-Mörder" mit soviel Pep und Esprit begegnen kann, hätte man vor diesem Film kaum vermutet. Tatsächlich aber treibt Spielfilmdebütant James Huth hier ein munteres Spielchen mit bekannten Verstatzstücken, die man in dieser Form allerdings noch nicht gesehen hat. Angereichert mit schwärzestem Humor, brillanten Schnitten (im doppelten Sinne) und derben Stilisierungen sorgt dieses Werk für ultra-frischen Wind.  

Foto: ARD/Degeto

Darsteller
Albert Dupontel
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Wurde erst durch "Sex and the City" einem breiten Publikum bekannt: Cynthia Nixon.
Cynthia Nixon
Lesermeinung
Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Der Grandseigneur der deutschen Film- und Fernsehwelt: Mario Adorf
Mario Adorf
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung
Michael Nyqvist war nicht nur in Schweden ein beliebter Darsteller.
Michael Nyqvist
Lesermeinung
War als Ray Charles brillant: Jamie Foxx.
Jamie Foxx
Lesermeinung