Spaß am Copper Mountain

KINOSTART: 01.01.1983 • Komödie • Kanada (1983) • 60 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Copper Mountain
Produktionsdatum
1983
Produktionsland
Kanada
Laufzeit
60 Minuten
Jackson Reach und sein Freund Bobby Todd verbringen ihren Skiurlaub in einem Club Med in Colorado. Die beiden Junggesellen wollen etwas erleben, haben aber recht unterschiedliche Vorstellungen von Amüsement. Jackson ist ein Draufgänger, der vor Selbstvertrauen nur so strotzt. Sein Traum ist es, einmal an einem Skirennen der Profis teil zu nehmen. Um sich zu qualifizieren, muss er jedoch in einem Abfahrtslauf gegen den fetten Barkeeper Yogi Hebadaddy gewinnen. Kein Problem, denkt der überhebliche Jackson und blamiert sich gegen das frühere Ski-As bis auf die Knochen. Nicht viel besser ergeht es unterdessen dem schüchternen Bobby, der einige Probleme damit hat, Frauen anzusprechen. Die Mädchen halten ihn für verrückt - und haben damit nicht ganz Unrecht. Denn jedes Mal wenn Bobby mit einer hübschen Frau ins Gespräch kommen will, ist er nicht mehr er selbst. Um lässig und attraktiv zu wirken, imitiert er spontan und gegen seinen Willen einen bekannten Schauspieler oder Sänger, der ihm gerade in den Sinn kommt. Erfolg hat Bobby mit dieser Masche nicht. Bis er auf die hübsche Michelle triff, die dem quirligen Spaßvogel klar macht, dass er ein begnadeter Entertainer ist ...
Darsteller
Starkomiker Jim Carrey
Jim Carrey
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS