Kirks Erzfeind: Ricardo Montalban als Khan

Star Trek II - Der Zorn des Khan

KINOSTART: 03.06.1982 • Sciencefiction • USA (1982) • 113 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Star Trek II - The Wrath of Khan
Produktionsdatum
1982
Produktionsland
USA
Budget
12.000.000 USD
Einspielergebnis
96.800.000 USD
Laufzeit
113 Minuten
Music
Kamera

Captain Kirks alter Erzfeind Khan greift mit einem gekaperten Raumschiff ein Labor an, das am "Genesis"-Projekt arbeitet: einem Materialumwandler, der – gerät er in falsche Hände – zu einer tödlichen Waffe werden kann ...

Der erste "Star Trek - Der Film"-Kinofilm spielte in nur einer Woche 17 Millionen Dollar ein. Grund genug für diese gelungene Fortsetzung des Weltraum-Spektakels, das Regisseur Nicholas Meyer ("Flucht in die Zukunft", "The Day After - Der Tag danach") mit der allseits bekannten "Enterprise"-Mannschaft in Szene setzte. Trotz der mittelmäßigen Spezial-Effekte und der etwas dünnen Story ist diese Fortsetzung bei weitem unterhaltsamer als der erste "Star Trek"-Film. Meyer drehte 1991 auch den sechsten "Star Trek"-Kinofilm "Star Trek VI - Das unentdeckte Land".

Foto: Paramount

Darsteller
DeForest Kelley
Lesermeinung
Schwörte den Drogen ab und ging zu Scientology: Kirstie Alley
Kirstie Alley
Lesermeinung
Ohne spitze Ohren fiel er nur eingefleischten Fans auf: Leonard Nimoy
Leonard Nimoy
Lesermeinung
Als Captain Kirk zu Weltruhm: William Shatner.
William Shatner
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS