Schlechte Aussichten: Cowboy Woody und seine
Kumpels drohen in den Müll zu wandern

Toy Story 3

KINOSTART: 29.07.2010 • Trickkomödie • USA (2010) • 103 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Toy Story 3
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
USA
Budget
200.000.000 USD
Einspielergebnis
1.066.969.703 USD
Laufzeit
103 Minuten
Music
Schnitt

Nun ist es offenbar soweit: ein Tag, vor dem sich jedes Spielzeug extrem fürchtet. Der Besitzer spielt schon lange nicht mehr mit einem und nun landet man endgültig im Müll. Ähnliches befürchten nun auch Cowboy Woody, Space-Ranger Buzz Lightyear und ihre Kumpels. Denn ihr Besitzer Andy ist fast erwachsen und packt seine Sachen fürs College. Um nicht doch im Müll zu landen verstecken sich die Spielzeuge in einer Kiste, die als Spende im Sunnyside-Kindergarten landen soll. Hier wollen sie neue Besitzer finden, die tagein, tagaus mit ihnen spielen. Doch weit gefehlt: Ein Plüschbär treibt hier ein fieses Spiel und unsere Freunde unternehmen alles, um wieder nach Hause zu kommen ...

Auch im dritten Spielzeug-Streich aus dem Hause Pixar erleben unsere niedlichen Spielfiguren haarsträubende Abenteuer. Es gilt wieder: witzige Details, eine brillante Umsetzung, die starke Geschichte und vor allem die liebenswerten Charaktere sorgen (auch 15 Jahre nach dem Toy Story und elf nach dem Toy Story 2) immer noch für optimale Unterhaltung. Diesmal hätte es nicht zwangläufig in 3D sein müssen, ist aber dennoch ein perfekter Filmspaß, der 2010 weltweit über eine Milliarde Dollar einspielte. Das wurde 2011 mit dem Oscars als bester Amimationsfilm und für den besten Song (Randy Newman) belohnt.

Foto: Disney

Darsteller
Joan Cusack
Lesermeinung
Golden Globe als "Bester Hauptdarsteller" in "Birdman": Michael Keaton.
Michael Keaton
Lesermeinung
Der gemütliche Dicke mit dem verschmitzten Blick: Ned Beatty
Ned Beatty
Lesermeinung
R. Lee Ermey
Lesermeinung
Als Spaßvogel erfolgreich: Tim Allen
Tim Allen
Lesermeinung
Ein Grübchen allein machte noch keinen Bond! Timothy Dalton.
Timothy Dalton
Lesermeinung
Zweifacher Oscar-Gewinner: Tom Hanks.
Tom Hanks
Lesermeinung
Whoopi Goldberg - schon seit Jahrzehnten erfolgreich.
Whoopi Goldberg
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Pleasure
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Spencer
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Scream
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Lamb
Mystery • 2021
prisma-Redaktion
Wanda, mein Wunder
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
The 355
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Schwestern – Eine Familiengeschichte
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Königin des Nordens
Historiendrama • 2021
prisma-Redaktion
Macbeth
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Drive My Car
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Aline – The Voice of Love
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Ein Festtag
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Werden Neo (Keanu Reeves) und die in Teil drei gestorbene Trinity (Carrie-Anne Moss) im neuen "Matrix"-Film wieder vereint?
Matrix Resurrections
Thriller • 2021
prisma-Redaktion
Monte Verità – Der Rausch der Freiheit
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Spider-Man: No Way Home
Actionabenteuer • 2021
prisma-Redaktion
Lauras Stern
Kinderfilm • 2021
West Side Story
2021
prisma-Redaktion
Don't Look Up
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Benedetta
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Gunpowder Milkshake
Actionfilm • 2021
prisma-Redaktion
House of Gucci
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Das estnische Winterabenteuer "Weihnachten im Zaubereulenwald" besticht nicht nur mit einer rührenden Geschichte rund um Natur- und Tierschutz, sondern auch mit stimmungsvollen Schneebildern.
Weihnachten im Zaubereulenwald
Kinderfilm • 2018
prisma-Redaktion
Resident Evil: Welcome to Raccoon City
Horrorfilm • 2021
prisma-Redaktion
Respect
Musikfilm • 2021
prisma-Redaktion
Encanto
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Eiffel in Love
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Addams Family 2
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Ghostbusters: Legacy
Fantasykomödie • 2021
prisma-Redaktion
Last Night In Soho
2021
prisma-Redaktion
Die Rettung der uns bekannten Welt
Drama • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS