Unvergessen

KINOSTART: 11.09.2009 • Thriller • USA (2009) • 96 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Not Forgotten
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
USA
Laufzeit
96 Minuten
Regie
Jack Bishop lebt glücklich und zufrieden mit seiner Frau Amaya und seiner Tochter Toby in einer Kleinstadt an der Grenze zu Mexiko. Als Toby entführt wird, versucht er neben der Polizei selbst zu ermitteln. Die Gründe für Tobys Verschwinden liegen allerdings in einem Teil von Jacks dunkler Vergangenheit. Ein Kapitel, das er nicht wieder öffnen wollte. Der packende Thriller kombiniert einen mitreißenden Kriminalfall mit spannender Mystery und lässt den Helden in eine Welt voller Aberglauben und seltsamen Ritualen vorstoßen. Jack Bishop (Simon Baker) lebt zusammen mit seiner attraktiven Frau Amaya (Paz Vega) und seiner Tochter Toby (Chloe Grace Moretz) zusammen in der Kleinstadt Del Rio an der amerikanisch-mexikanischen Grenze. Das Familien- leben könnte glücklicher nicht sein, auch Toby versteht sich mit ihrer Stiefmutter Amaya wundervoll. Jack ist beliebt in der Stadt und erfolgreich in seinem Job. Als Toby eines Tages verschwindet, bricht die heile Welt zusammen. Die Polizei findet bei ihren Untersuchungen keine Spuren, so dass Jack auf eigene Faust ermittelt. Seine Suche führt ihn über die Grenze nach Mexiko und zu der Sekte Santa Muerte, die den Tod verehrt und viele Anhänger in der vorwiegend armen mexika- nischen Bevölkerung hat. Jack muss aber vor allem mit seiner Vergangenheit kämpfen. Eine Prostituierte erkennt ihn wieder und will sich mit ihm treffen. Doch Jack findet sie nur noch tot auf und wird infolgedessen des Mordes verdächtigt. Auch zu Hause sieht es nicht besser aus. Das FBI, das sich in den Fall eingeschaltet hat, verdächtigt Jack, weil seine Identität einige Lücken aufweist. Um den Fall zu lösen und Toby zu befreien, muss Jack sich mit seiner dunklen Vergangenheit auseinandersetzen. Ein raffiniert geschriebener Thriller mit interessanten Figuren und einer mitreißenden Story: "Unvergessen" ist der erste Film, in dem Hauptdarsteller Simon Baker seit seinem Engagement in der Fernsehserie "The Mentalist" mitspielt. Der australische Schauspieler gehört zu den beliebtesten TV-Ermittlern auf der ganzen Welt.
Darsteller
Claire Forlani
Lesermeinung
Spanische Schönheit aus Sevilla: Paz Vega
Paz Vega
Lesermeinung
Ein smarter Kerl: Simon Baker.
Simon Baker
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Schauspieler Colin Farrell.
Colin Farrell
Lesermeinung
Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Beschert dem Rostocker "Polizeiruf 110"
Traumquoten: Charly Hübner
Charly Hübner
Lesermeinung
Außergewöhnlich beeindruckende Mimik: Rufus Sewell.
Rufus Sewell
Lesermeinung
Begehrter Darsteller: Götz Schubert  
Götz Schubert
Lesermeinung
Claire Foy in ihrer Rolle als junge Queen Elizabeth II. in der Netflix-Serie "The Crown".
Claire Foy
Lesermeinung
Sky du Mont wurde in Argentinien geboren.
Sky du Mont
Lesermeinung