Im Labyrinth der Amsterdamer Grachten treibt ein wahnsinniger Frauenmörder sein blutiges Unwesen. Der ermittelnde Inspektor Eric Visser (Huub Stapel, Foto) tappt vorerst im Dunkeln, hat aber bald eine heiße Spur, die ihn in dubiose Taucherkreise führt ...

Der niederländische Regisseur, Produzent, Komponist und Autor Dick Maas ("Eine Familie zum Knutschen") inszenierte hier einen Thriller der Hitchcock'schen Art mit einigen derben Ekeleffekten und wirklich atemberaubenden Verfolgungsjagden durch die Amsterdamer Grachtenwelt. Maas bewies mit diesem Werk, dass der niederländische Film durchaus internationales Niveau besitzt.

Foto: Euro-Video