"Pissjeel un kackbrung": Wolfgang Niedecken und 
Marie Bäumer
"Pissjeel un kackbrung": Wolfgang Niedecken und 
Marie Bäumer

Viel passiert - Der BAP-Film

KINOSTART: 07.03.2002 • Musikfilm • Deutschland (2001)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Viel passiert - Der BAP-Film
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
Deutschland
Regie

Der Kölner Musiker und Künstler Wolfgang Niedecken, der mit seiner Kölsch-Rock-Band BAP vor 20 Jahren ("Verdamp lang her") für Furore sorgte, sinniert über seine Kindheit in der Kölner Südstadt, labert über die Hintergründe seiner Lied-Texte, erinnert sich an wilde BAP-Stationen und stellt sich selbst zur Schau.

Filmemacher Wim Wenders bietet dem Rock-Poeten Niedecken hier ein Podium zur Selbstdarstellung, zeigt Ausschnitte von einem Konzert in der Essener Lichtburg und erzählt völlig zusammenhanglos in einer Rahmenhandlung die Geschichte eines Filmvorführers und dessen zarter Liebe. So ist dies lediglich ein verquirrltes Werk, dass nur BAP-Hardcore-Fans interessieren und vielleicht gar begeistern kann. Ansonsten gilt: reine Zeit- und Geldverschwendung.

Darsteller

Beliebt und etabliert: Joachim Król
Joachim Król
Lesermeinung
Marie Bäumer
Marie Bäumer
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Als Dr. House weltberühmt: Hugh Laurie
Hugh Laurie
Lesermeinung