Würden sie nur ab und zu einen Schluck der Energy-Drinks nehmen, die sie zu verkaufen versuchen, Danny und Wheeler wären vielleicht energiegeladener und erfolgreicher. Als sie auch noch ihren Werbewagen zu Schrott fahren, bleibt ihnen nur die Wahl zwischen Gefängnis und Sozialdienst. So werden sie zu Paten von zwei Problem-Kids. Und dass, obwohl sie selbst genügend Probleme haben. So muss Danny sich um einen Ritterrollenspielfan und Wheeler um einen Busenfanatiker kümmern...

So wie der Werbewagen der Protagonisten ziemlich zu Beginn, ist der ganze Film: Schrott. Unreife Loser sollen unreifen Jugendlichen ein Vorbild sein, stolpern von einer tölpelhaften Albernheit in die nächste, nerven mit sexistischen Sprüchen und dämlichen Verhaltensweisen. Eine von zig-tausenden Ami-Komödien, die gleich von Anfang an vor allem eines tun: nerven!

Foto: Universal