Wenn jeder Tag ein Sonntag wär'

KINOSTART: 19.10.1973 • Komödie • Deutschland (1973) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Wenn jeder Tag ein Sonntag wär'...
Produktionsdatum
1973
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
89 Minuten
Der geschäftstüchtige Besitzer einer Reisebürokette will seinen Familienurlaub dazu benutzen, um inkognito eines seiner Kärntner Ferienparadiese zu inspizieren. Als der vorgewarnte Hoteldirektor den Chef mit einem gewöhnlichen Gast verwechselt, muss der Reiseunternehmer am eigenen Leib erfahren, wie Pauschaltouristen durch unfreundliches Personal und schlechten Service leiden.

Darsteller

Georg Thomalla
Lesermeinung
Heinz Reincke
Lesermeinung
Vom Sängerknaben auf die große Bühne: Peter
Weck (hier in "Alte Liebe - Neues Glück")
Peter Weck
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Miroslav Nemec als "Tatort"-Kommissar.
Miroslav Nemec
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung
Lebt in Berlin und Budapest: Schauspielerin Dorka Gryllus.
Dorka Gryllus
Lesermeinung
Golden-Globe-Gewinnerin Julianne Moore.
Julianne Moore
Lesermeinung
Charmanter Typ: Paul Rudd
Paul Rudd
Lesermeinung
Mal zart, mal hart: Ed Harris.
Ed Harris
Lesermeinung
Schönheit mit Talent: Hayley Atwell
Hayley Atwell
Lesermeinung
Schauspieler Tom Hardy.
Tom Hardy
Lesermeinung
Das Auge eines Adlers: Regisseur und Produzent George Lucas.
George Lucas
Lesermeinung
Bella Ramsey - mit ihren Rollen in "GoT" und "The Last of Us" erobert die junge Britin die Bildschirme.
Bella Ramsey
Lesermeinung
Schauspielerin Janina Fautz.
Janina Fautz
Lesermeinung
Schauspieler Michael Madsen.
Michael Madsen
Lesermeinung
Später Durchbruch: Pierre Arditi
Pierre Arditi
Lesermeinung
Schon längst eine etablierte Größe im deutschen Film- und Fernsehgeschäft: Ben Becker
Ben Becker
Lesermeinung