Lisa (Claudia Michelsen, l.) und Verena (Ellen ten
Damme) müssen mit der neuen Situation klar kommen
Lisa (Claudia Michelsen, l.) und Verena (Ellen ten
Damme) müssen mit der neuen Situation klar kommen

Wilder Westerwald

KINOSTART: 01.01.1995 • Heimatfilm • Deutschland (1995) • 60 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Wilder Westerwald
Produktionsdatum
1995
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
60 Minuten
Regie

Frischer Wind zieht in das geruhsame Dorf. Hartmut ist Anfang Dreißig und hat nach dem Tod seiner Eltern den kleinen Bauernhof in Dürrhausen, einem kleinen, verschlafenen Dorf, übernommen. Vormittags montiert er Satellitenschüsseln, da Kühe und Felder nicht genug einbringen. Den Hof will er trotzdem nicht aufgeben. Seit Jahren sucht er vergeblich nach einer Frau - die ihm ans "Ende der Welt" folgt. So hat er sich bei einem Eheinstitut eine Videokassette mit einem Dutzend Angebote heiratswilliger Frauen bestellt und sich für Verena aus Sofia entschieden. Doch dann kehrt seine Jugendfreundin nach Hause zurück ...

Ein etwas anderer Heimatfilm, in dem Claudia Michelsen und Ellen ten Damme als zwei vollkommmen unterschiedliche Frauen überzeugen, die das Schicksal in ein kleines Dorf verschlägt. "Wilder Westerwald" ist das Langfilm-Debüt von Bernd Löhr, der in der Folgezeit eher als Kameramann auf sich aufmerksam machte. So drehte er einen großen Teil der Filme des irischen, in Deutschland lebenden Regisseurs Eoin Moore, so etwa "Plus-minus null", "Pigs Will Fly", "Im Schwitzkasten" und "Polizeiruf 110 - Einer von uns".

Foto: ZDF/Ö-Film Berlin

Darsteller
Ein Gesicht, das man kennt: Andreas Schmidt in "Sommer vorm Balkon".
Andreas Schmidt
Lesermeinung
Ellen ten Damme
Lesermeinung
Tana Schanzara
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS