Best Exotic Marigold Hotel 2

KINOSTART: 02.04.2015 • Komödie • Großbritannien/USA (2015)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Second Best Exotic Marigold Hotel
Produktionsdatum
2015
Produktionsland
Großbritannien/USA
Regie
Kamera

Nachdem sein "Best Exotic Marigold Hotel" so durchschlagenden Erfolg hatte, will der ambitionierte Sonny ein zweites Hotel eröffnen. Dafür sucht er allerdings händeringend Geldgeber.

Darüberhinaus hat er auch noch jede Menge Vorbereitungen für seine Hochzeit mit der schönen Sunaina zu treffen. Immerhin kann die noch rüstige Muriel ihm als Co-Managerin des Hotels tatkräftig unter die Arme greifen.

Dennoch findet Sonny Zeit, um sich den Ängsten und Sorgen seiner Gäste zu kümmern. Unter ihnen sind immer noch viele Dauergäste wie Evelyn und Douglas, die sich mittlerweile in der Stadt schon heimisch fühlen ...

Nach einem Erfolg bedarf es nicht zwangläufig einer Fortsetzung

Und weiter geht es! Ist ein Film erfolgreich (der Vorläufer spielte das 13-fache seines Budgets an den Kinokassen ein!), lässt ein Nachfolger meist nicht lange auf sich warten. Doch wie in so vielen Fällen gilt auch hier: Nach einem Erfolg bedarf es nicht zwangläufig einer Fortsetzung.

Denn die - wie in diesem Fall – erzählt nicht wirklich Neues, sondern dehnt lediglich die bereits bekannte Geschichte um die Rentner in Indien aus.

Auch wenn John Madden ("Shakespeare in Love") hier wieder auf dem Regiestuhl Platz genommen hat, plätschern viele Szenen betulich vor sich hin, ohne eine dramatische Kraft zu entwickeln.

Etwas besser als "Das Traumschiff"

Die neuen Gäste wie Richard Gere und Tamsin Greig können diesem Viel-Personen-Potpourri nicht wirklich Spannung abgewinnen. Etwas besser als "Das Traumschiff" ist es schon. Aber nicht viel!

Darsteller
Schauspieler Bill Nighy.
Bill Nighy
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Ob "Harry Potter" oder "Downton Abbey": Maggie Smith weiß zu überzeugen.
Maggie Smith
Lesermeinung
Schauspieler Richard Gere.
Richard Gere
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS