Dark Planet: Rebellion

KINOSTART: 23.04.2009 • Sciencefiction • Russland (2009) • 105 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Obitaemyy ostrov. Skhvatka
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Russland
Einspielergebnis
5.873.871 USD
Laufzeit
105 Minuten
Auf dem Planeten Saraksh herrschen die fünf "Unbekannten Väter" mit eiserner Diktatur und halten das Volk und Andersdenkende mittels eines Strahlensystems im Zaum. Nur auf Makism wirken die Strahlen nicht und er sucht Verbündete für eine Rebellion. Als die scheinbar unbesiegbaren Mächte eine gnadenlose Jagd auf ihn beginnen, kommt es zum Kampf David gegen Goliath.Zweiter Teil des Sci Fi-Spektakels.

BELIEBTE STARS

Roger Bart im Porträt: Infos zur Karriere, zum Werdegang und Privates.
Roger Bart
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Tina Ruland gehört zu Deutschlands bekanntesten Darstellerinnen.
Tina Ruland
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung