Irgendetwas stimmt nicht mit dem Kindermädchen
(Jenny Seagrove) ...

Das Kindermädchen

KINOSTART: 27.04.1990 • Horrorfilm • USA (1990) • 92 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Guardian
Produktionsdatum
1990
Produktionsland
USA
Einspielergebnis
17.037.887 USD
Laufzeit
92 Minuten
Schnitt

Das Glück von Kate und Phil scheint perfekt, sie haben endlich das lange gewünschte Baby. Nun suchen sie nach einem Kindermädchen, denn beide haben gute Jobs und wollen ihre Karrieren nicht wegen des Kindes aufgeben. Ihre erste Wahl ist eine Studentin, doch diese kommt plötzlich bei einem Unfall ums Leben, und so entscheidet sich das Paar für Camilla. Obwohl von ihr eine seltsame, unheilvolle Aura ausgeht, werden Kate und Phil erst misstrauisch, als sie von verschwundenen Kindern in der Gegend hören. Zu recht, denn Camilla opfert Babys einer unheimlichen Macht. Spät - fast zu spät - erkennt das Yuppie-Ehepaar was vor sich geht ...

"Das Kindermädchen" war nach "Der Exorzist" der zweite Ausflug von Regisseur William Friedkin ins Horror-Genre, in dem er sich erneut mit dem Thema Besessenheit auseinander setzte. In der Rolle des Furcht einflößenden Kindermädchens Camilla ist die in Kuala Lumpur geborene britische Darstellerin Jenny Seagrove in einer für sie ungewöhnlichen Rolle zu sehen, denn in den Achtzigerjahren wurde Seagrove vorzugsweise in Krimis wie "Rendezvous mit einer Leiche" oder Komödien wie "Local Hero" oder "Alles nur Theater" besetzt.

Foto: EuroVideo

Darsteller
Aus den Armenvierteln von L.A. nach Hollywood: Theresa Randle.
Theresa Randle
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS