Ein Herz und eine Seele: Jennifer Lopez und Jane Fonda

Das Schwiegermonster

KINOSTART: 26.05.2005 • Komödie • USA (2005) • 101 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Monster-in-Law
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
USA
Budget
43.000.000 USD
Einspielergebnis
154.749.918 USD
Laufzeit
101 Minuten

Charlotte glaubt durch den Arzt Kevin endlich ihr chaotisches Liebesleben aufgeben zu können. Doch dessen Mutter erweist sich als die kratzbüstigste Frau unter der Sonne. Diese ist von der Lotter-Freundin ihres Sohnes wenig angetan und kennt fortan nur ein Ziel: die Beziehung der beiden zu zerstören...

Was als turbulente Liebeskomödie gedacht war, entpuppt sich als übertriebener Klamauk nach typisch erfolgsorientierter US-Manier. Kein Wunder, denn Regisseur Robert Luketic zeigte schon mit seinen beiden Vorgängerfilmen ("Natürlich Blond!" und "Total verknallt in Tad Hamilton"), dass er besser keine Kömödien mehr inszenieren sollte. So darf nun Jane Fonda pausenlos Jennifer Lopez beschimpfen. Wer auf derlei hysterisches Gekreische steht, ist hier gut aufgehoben. Für alle anderen gilt: Finger weg!

Foto: Warner

Darsteller

Schauspielerin Jane Fonda.
Jane Fonda
Lesermeinung
Hollywoods meist gefragte Latina: Jennifer Lopez.
Jennifer Lopez
Lesermeinung
Monet Mazur
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung