Die Streitereien eskalieren: Merab Ninidze, Dorka
Gryllus, Andreas Lust und Ursina Lardi (v.l.)
Die Streitereien eskalieren: Merab Ninidze, Dorka
Gryllus, Andreas Lust und Ursina Lardi (v.l.)

Der Kameramörder

KINOSTART: 01.01.1970 • Thriller • Österreich, Schweiz (2009)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Österreich, Schweiz

Ein anonymes, jedoch populäres Snuff-Video taucht am Osterwochenende auf, als Heinrich und Eva deren alten Freund Thomas und dessen neue Freundin besuchen. Der erschreckende Inhalt des Videos drängt sich in die Realität, als drei Nachbarskinder verschwinden. Misstrauen und Anschuldigungen entstehen zwischen den Freunden und verwandelt ihr idyllisches Osterwochenende in einen Albtraum über den Zustand ihrer Beziehungen ...

Der aus Rumänien stammende Regisseur Robert A. Pejo ("Auch Engel wollen nur das Eine", "Entführt - Ich hol dich da raus", "Mordshunger") verfilmte in freier Adaption den 2001 erschienenen gleichnamigen Roman des Grazer Schriftstellers Thomas Glavinic. Die medienkritischen Aspekte des Romans sucht der Zuschauer leider vergeblich, vielmehr erzählt der gute besetzte "Kameramörder" kammerspielartig die Geschichte seiner vier Protagonisten und ihrer wechselseitigen Beziehungen. Doch allein dies trägt auf Dauer keinen ganzen Film, so dass dem Werk nach einer Stunde Laufzeit ein wenig die Luft ausgeht. Am Drehbuch war auch Agnes Pluch ("Die letzte Spur - Alexandra, 17 Jahre, "Geboren in Absurdistan") beteiligt, die Tochter des österreichischen Autors und Journalisten Thomas Pluch.

Foto: ZDF/ORF/Lotus Film/László Bolyki

Weitere Darsteller
News zu

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung