François (Mathieu Amalric, r.) kommt dem Geheimnis
seiner Eltern auf die
Spur

Ein Geheimnis

KINOSTART: 18.12.2008 • Drama • Frankreich, Deutschland (2007) • 105 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Un secret
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Frankreich, Deutschland
Laufzeit
105 Minuten

In den Fünfzigerjahren wächst François als Einzelkind auf, kann aber den Erwartungen der sportlichen Eltern – sie ist Schwimmerin, er Turner – nicht gerecht werden. So sucht er Trost bei seinem imaginären großen Bruder, was wiederum bei den Eltern zu Ärger führt. Nur die jüdische Nachbarin Louise hat offenbar Verständnis für den Jungen. Der erfährt aber erst als Erwachsener das finstere Geheimnis seiner Eltern. Denn die beiden waren nicht immer ein Paar, sondern fanden erst durch tragische Kriegsereignisse zueinander ...

Altmeister Claude Miller ("Das Auge", "Das freche Mädchen") nahm sich hier den Bestseller von Philippe Grimbert vor und erzählt ein dunkles Kapitel französischer Geschichte. Leider wirkt die Inszenierung etwas fahrig, erschließen sich einige Szenen dem Zuschauer nur schwer. Die unterschiedlichen Zeitebenen funktionieren zwar, erschweren aber den Zugang zu den ohnehin sperrigen Figuren zusätzlich. Was bleibt: gute Bilder und starke Darsteller.

Foto: Arsenal (Central)

Darsteller
Julie Depardieu
Lesermeinung
Mathieu Amalric bei den internationalen Filmfestspielen in Cannes.
Mathieu Amalric
Lesermeinung
In Frankreich ein Superstar: Patrick Bruel
Patrick Bruel
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung