Ein besseres Leben

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimidrama • USA (1999)
Lesermeinung
Originaltitel
Free of Eden
Produktionsdatum
1999
Produktionsland
USA
Will Cleamons arbeitet als Partner in einer angesehenen Investment-Firma in Los Angeles. Seine Aufgabe ist es, knallharte Finanzierungen auf die Beine zu stellen. Für Will ist diese Arbeit nicht immer leicht. Denn eigentlich ist er Lehrer, der sich früher vehement für seine Schüler einsetzte. Sein übersteigertes Engagement jedoch führte zum Bruch mit seiner Frau Desiree. Will ist bemüht die Vergangenheit hinter sich zu lassen. Doch dann steht eines Tages eine junge Frau namens Nicole Turner vor seiner Tür und bittet ihn um Hilfe. Sie will ihre Schullaufbahn fortsetzen und endlich einen Abschluss machen. Ihre private Situation ist alles andere als förderlich. Nicoles Mutter ist Alkoholikerin, ihre Freunde sind arbeitslos und desorientiert. Nach anfänglichem Zögern sagt Will schließlich zu, Nicole zu unterrichten. Er ahnt nicht, dass die junge Frau Zeugin des kaltblütigen Mordes an seinem Freund Freddy wurde. Aus Angst vor dem Täter hat Nicole nie jemandem erzählt, was sie mit ansehen musste. Eines Abends begegnet sie dem Mörder auf einer Party von Freunden. Nicole weiß nicht, was sie tun soll und hält sich im Hintergrund. Als sie einige Zeit später von Wills geschiedener Frau Desiree erfährt, ändert sie ihre Haltung und bricht schließlich ihr Schweigen. Desiree hat ihren zweiten Mann aus Notwehr getötet und sitzt eine Haftstrafe ab. Nicole besucht Desiree und setzt sich dafür ein, dass ihr Fall neu aufgerollt wird. Sie kann auch Will dazu überreden, mit seiner alten Liebe Frieden zu schließen. Dann wagt Nicole den für sie wichtigsten Schritt: sie zeigt den Mörder von Freddy an.

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS