Eine Freundschaft

KINOSTART: 01.01.1970 • Spielfilm • Großbritannien/Südafrika (1993)
Lesermeinung
Originaltitel
Friends
Produktionsdatum
1993
Produktionsland
Großbritannien/Südafrika
Schnitt
Die Engländerin Sophie, die Burin Aninka und die von Zulus abstammende Thoko haben sich während ihres Studiums in Johannesburg kennengelernt und sind gute Freundinnen geworden. Einige Jahre später wohnen sie zusammen und bereiten Aninkas Hochzeit vor. Ihr Verhältnis ist so eng und intensiv, daß sie glauben, alles voneinander zu wissen. So ist es ein Schock für alle, als herauskommt, daß Sophie für die militante Anti-Apartheid-Bewegung arbeitet und für einen Anschlag verantwortlich ist, bei dem zwei Menschen starben. Sophie gerät in eine psychische Krise und stellt sich der Polizei. Die Gemeinschaft der Frauen zerbricht. Doch als sich die Drei nach dem Machtwechsel in Südafrika wieder begegnen, stellt sich heraus, daß ihre Freundschaft stärker als Mißtrauen und Zweifel ist.

Drehbuchautorin und Regisseurin Elaine Proctor, die in Südafrika geboren wurde und aufwuchs, studierte in den 80er Jahren Filmwissenschaften an den beiden großen Londoner Filmschulen und drehte Dokumentarfilme in Südafrika. Als sie die neuseeländische Schauspielerin Kerry Fox in Jane Campions "Ein Engel an meiner Tafel" sah, wußte sie, wem sie die Hauptrolle der Sophie geben wollte. Mit ihrer ersten Kinoproduktion inszenierte Elaine Proctor einen formal eindrucksvollen, dabei spannenden, emotional packenden und atmosphärenreichen Film über ihr Land.

Darsteller
Kerry Fox
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu Friends

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS