Heißa, nettes Moped! Amber Kain als entführte 
Tochter  
Heißa, nettes Moped! Amber Kain als entführte 
Tochter  

Entführung ohne Gnade

KINOSTART: 01.01.1970 • Thriller • USA (1995)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Mercy
Produktionsdatum
1995
Produktionsland
USA
Music
Der reiche Geschäftsmann Frank Kramer erfährt eines Abends am Telefon, dass seine Tochter entführt wurde. Die Kidnapper fordern ein Lösegeld. Kramer organisiert das Geld kurzerhand, wird dann aber kreuz und quer durch die Stadt gehetzt und zu allem Übel auch noch von einer Straßengang überfallen ...

Die albtraumhafte Atmosphäre, die Regisseur Richard Shepard mit seiner realistischen Kamera an düsteren Schauplätzen in Chinatown, Harlem und am Times Square eingefangen hat, hebt sich wohltuend vom aktuellen Mainstream ab und erinnert an Filme der Siebzigerjahre wie "Brennpunkt Brooklyn" und "Taxi Driver". Mit John Rubinstein ("Der Mann im Hintergrund") fand Shepard die ideale Besetzung für den eiskalten Geschäftsmann.

Darsteller
Sam Rockwell
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Jennifer Beals wurde mit "Flashdance" auf einen Schlag berühmt
Jennifer Beals
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung