Ich hab' dich wohl mit deinem Bruder verwechselt! 
Lori Singer und Matthew Modine

Equinox - Zwischen Nacht und Tag

KINOSTART: 18.09.1992 • Thriller • USA (1992) • 110 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Equinox
Produktionsdatum
1992
Produktionsland
USA
Laufzeit
110 Minuten
Regie

Die Geschichte der Zwillinge Henry und Freddy, die bei der Geburt getrennt wurden und als Erwachsene nichts von der Existenz des jeweiligen Zwillingsbruders wissen. Als der eine, ein verschüchterter Automechaniker, Zeuge einer Schießerei zwischen der Tochter eines Restaurantbesitzers und einer Bande von Schutzgelderpressern wird, sinkt einer der Gangster tödlich getroffen zu Boden. So begegnet der Mechaniker zum ersten Mal seinem Zwillingsbruder, der in der gleichen Stadt als Killer für einen Unterweltboss arbeitete und von seinem Doppelgänger ebenfalls keine Ahnung hatte ...

Mit brillanter Kameraarbeit (Elliot Davis), einem hervorragenden Hauptdarsteller (Matthew Modine in einer Doppelrolle) und einer exzellenten Musikmischung zeigt Alan Rudolph ein faszinierendes, kunstvoll geflochtenes und spannendes Filmwerk mit unvorhersehbaren Geschehnissen. Ein filmisches Highlight!

Foto: Degeto/HR

Darsteller

Kerniger Kerl mit Herz und Verstand: Fred Ward.
Fred Ward
Lesermeinung
Schauspielerin Marisa Tomei bei der Premiere des Films "Spider-Man: No Way Home" in Los Angeles.
Marisa Tomei
Lesermeinung
Matthew Modine wurde durch seine Paraderolle als traumatisierter Vietnam-Heimkehrer Birdy weltbekannt.
Matthew Modine
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung