Nein, ich hab g'rad keinen Dollar! Michael Douglas
rastet vollkommen aus

Falling Down

KINOSTART: 26.02.1993 • Psychothriller • USA (1993) • 113 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Falling Down
Produktionsdatum
1993
Produktionsland
USA
Budget
25.000.000 USD
Einspielergebnis
40.903.593 USD
Laufzeit
113 Minuten
Schnitt

Ein heißer Sommertag: Alle Straßen in L. A. sind verstopft. Ein ganz normaler Angestellter namens D-Fens dreht plötzlich durch: Er lässt seinen Wagen mitten auf der Straße stehen und reagiert seinen ehelichen wie beruflichen Frust ab. D-Fens zieht quer durch die Stadt und gerät sogar in Waffenbesitz. Unberechenbar legt er sich mit allen und jedem an. Erst ein eher altmodischer Polizist kann den durchgeknallten Aussteiger in die Schranken weisen ...

Ein wirkungsvoller, aber nicht ganz konsequenter Film. Michael Douglas spielt wieder einmal ausgezeichnet als spießiger Kleinbürger, dem der alltägliche Terror zu bunt wird. Aber Regisseur Schumacher scheint nicht ganz zu wissen, wohin er mit seiner Selbstjustizballade will. Einerseits ist der Amoklauf von D-Fens sehr gut nachvollziehbar. Wer hat sich noch nicht über sture Verkäufer und miesen Service geärgert? Andererseits möchten wir doch nicht wirklich, dass dann jeder gleich zur Maschinenpistole greift, oder? Schumacher hat das auch erkannt und macht am Ende allzu deutlich auf Moral, damit ihm auch ja niemand etwas vorwerfen kann.

Darsteller
Barbara Hershey
Lesermeinung
Hollywood-Star Michael Douglas
Michael Douglas
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnet: Robert Duvall.
Robert Duvall
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion