Von der falschen Entscheidung gezeichnet: Jesper
Christensen als Carsten Nielsen
Von der falschen Entscheidung gezeichnet: Jesper
Christensen als Carsten Nielsen

Falsche Entscheidung

KINOSTART: 01.01.1970 • Gesellschaftsdrama • Dänemark (2005)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Drabet
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
Dänemark
Regie
Schnitt

Eigentlich sollte Carsten Nielsen mit seinem Leben zufrieden sein: er ist ein angesehener Gymnasiallehrer, Freund, Ehemann und Familienvater. Doch die Fassade trügt, denn seit über einem Jahr hat der Linksintellektuelle, der immer noch seinen revolutionären Idealen nachhängt, ein Verhältnis mit der ehemaligen Schülerin Pil. Während einer Diskussion wirft ihm diese sein gemütliches Nichtstun vor und ruft zum Handeln auf. Tatsächlich bricht sie kurze Zeit später mit zwei Kommilitonen in eine Waffenfabrik ein, überfährt jedoch bei der überstürzten Flucht einen Wachmann und wird bald darauf wegen Totschlags angeklagt. Als sich Carsten öffentlich zu ihr bekennt und sich für Pil einsetzt, seht er bald vor dem Scherbenhaufen seines Lebens ...

Mit dem packend gespielten und inszenierten Gesellschaftsdrama komplettierte Regisseur Per Fly seine so genannte Dänemark-Trilogie, die er den sozialen Klassen widmete. Tauchte Fly in "Die Bank" (2000) noch in die Tiefen der dänischen Arbeiterklasse, erzählte er in "Das Erbe" (2003) eine Geschichte aus dem dänischen Geld- und Industrieadel. "Falsche Entscheidung" beschreibt dagegen den Irrweg eines idealistischen Intellektuellen aus dem gebildeten Mittelstand, der von Jesper Christensen, der auch in den ersten beiden Filmen spielte, hervorragend verkörpert wird. Kino- und Filmliebhaber dürften den dänischen Charakterdarsteller aus Filmen wie "Italienisch für Anfänger", "James Bond 007 - Casino Royale" und "James Bond 007 - Ein Quantum Trost" kennen.

Foto: ARD/Degeto

Darsteller
Pernilla August
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS