Glotz nicht so, du Bengel! Jean-Luke Figueroa und 
Sharon Stone  

Gloria

KINOSTART: 05.08.1999 • Thriller • USA (1999) • 108 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Gloria
Produktionsdatum
1999
Produktionsland
USA
Budget
30.000.000 USD
Einspielergebnis
4.197.729 USD
Laufzeit
108 Minuten
Regie
Kamera
Schnitt

Die nicht mehr ganz junge Gangsterbraut Gloria kommt frisch aus dem Knast. Aber als sie sich wieder an ihren alten Lover Kevin heranschmeißen will, entpuppt der sich als mieses Schwein. Dass er sich nicht um Gloria kümmern mag, ist vielleicht verständlich, denn er hat zur Zeit andere Probleme. Er will unbedingt eine Diskette haben, auf der ganz außerordentlich peinliche Informationen über sein kleines Syndikat gespeichert sind. Dafür hat er eine ganze Familie auslöschen lassen. Nur der kleine Nicky kam mit dem Leben (und der Diskette) davon, doch Kevin hat ihn erwischt und hält ihn gefangen. Als sie Gloria sich mit Kevin zofft und ihn ausraubt, nimmt sie den Knirps mit. Von nun an muss sie ihn gegen die bösen Buben verteidigen. Und plötzlich erwachen auch noch Muttergefühle in ihr ...

Dass ein namhafter Regisseur wie Sidney Lumet (dessen beste Tage freilich auch schon Jahrzehnte zurückliegen) einen solch überflüssigen Film dreht, sollte schon zu denken geben. Immerhin wurde die Story 1980 von John Cassavetes (damals mit Gena Rowlands in der Hauptrolle) bereits brauchbar verfilmt. Auch der ältere Film war schon ziemlich bedächtig im Tempo, doch Lumets Film wirkt streckenweise wie paralysiert. Die Darsteller scheinen dies zum Teil mit extremem Overacting wettmachen zu wollen. Ein Lob verdient sich dagegen Jeremy Northam als mieser Gangster. Was sonst bleibt, ist eine angenehm trocken und hart inszenierte Verfolgungsjagd, die zwischenzeitlich verhindert, dass das Publikum kollektiv wegdöst.

Foto: Constantin

Darsteller
Ein vielseitiges Talent: Bonnie Bedelia
Bonnie Bedelia
Lesermeinung
Cathy Moriarty
Lesermeinung
George C. Scott
Lesermeinung
Beherrscht jedes Genre: Jeremy Northam
Jeremy Northam
Lesermeinung
Alterslose Schönheit: Sharon Stone.
Sharon Stone
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu Gloria

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Wurde als "Punisher" bekannt: Thomas Jane.
Thomas Jane
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Traci Lords schaffte den Absprung vom Pornofilm.
Traci Lords
Lesermeinung
Caroline Peters in der gefeierten Krimiserie "Mord mit Aussicht".
Caroline Peters
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung