Und jetzt noch ein Bild fürs Poesie-Album!
Leslie Cheung und Tony Leung  

Glücklich vereint

KINOSTART: 30.05.1997 • Beziehungsdrama • Hongkong (1997) • 93 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Happy Together
Produktionsdatum
1997
Produktionsland
Hongkong
Budget
125.000 USD
Einspielergebnis
5.000.000 USD
Laufzeit
93 Minuten
Regie
Ein schwules Paar reist von Hongkong nach Argentinien, wo die beiden sich auf dem Weg zu den Wasserfällen von Iguaçu verfahren. In der Emigration der Millionen-Metropole Buenos Aires gerät auch ihre Beziehung in eine Krise, die in einer schmerzlichen Auseinandersetzung gipfelt, an deren Ende einer der beiden in die Heimat zurückkehrt.

Wong Kar-wai ("As Tears Go By", "Chungking Express") erzählt hier ein psychologisch differenziertes Beziehungsdrama. Das Ganze inszenierte er mit einer faszinierenden Bildästhetik.

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung