Judy Moody und der voll coole Sommer

KINOSTART: 10.06.2011 • Komödie • USA (2011) • 91 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Judy Moody and the Not Bummer Summer
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
USA
Budget
20.000.000 USD
Einspielergebnis
14.166.853 USD
Laufzeit
91 Minuten
Regie
Während ihre Klassenkameraden an exotischen Orten Urlaub machen, muss Drittklässlerin Judy Moody (Jordana Beatty) zuhause bleiben. Nur ihr Freund Frank und ihr kleiner Bruder Stinky leisten ihr Gesellschaft. Als aber Tante Opal (Heather Graham) zu Besuch kommt, wird der Sommer abenteuerlicher, als sie sich je erträumt hat.
Darsteller
Eric Stoltz
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung