Kennen Sie Ihren Liebhaber?

KINOSTART: 12.01.2012 • Krimidrama • Deutschland (2012) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Kennen Sie Ihren Liebhaber?
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten

Als Leiterin einer traditionsreichen Kreuzfahrtreederei steht Victoria Stellmann (Christine Neubauer) mit Intelligenz und Selbstbewusstsein ihren Mann. Sie genießt einen blendenden Ruf, bei Angestellten und Geschäftspartnern ist sie gleichermaßen beliebt und geachtet. Auch privat läuft für die Powerfrau alles bestens: Mit ihrem Gatten Kai (Ulrich Noethen) und den gemeinsamen Kindern führt sie ein glückliches Familienleben. Dann aber lernt sie auf einem Kongress scheinbar zufällig den gut aussehenden Jacques Oberländer (Hans-Werner Meyer) kennen. Vom ersten Moment an funkt es zwischen den beiden. Mit Charme, Humor und Einfühlungsvermögen verdreht der lässige Geschäftsmann ihr den Kopf. An seiner Seite erlebt Victoria eine Romantik, die ihrer harmonischen, aber routiniert laufenden Beziehung mit Kai schon lange abhanden gekommen ist.

Auch nach ihrer Rückkehr nach Hause lässt Jacques nicht locker. Victoria reagiert verunsichert, fühlt sich zugleich aber auch geschmeichelt - und verbringt schließlich eine leidenschaftliche Liebesnacht mit ihrem Verehrer. Das böse Erwachen lässt jedoch nicht lange auf sich warten: Wenige Tage später erhält sie eine anonyme Nachricht von einem Erpresser, der eine halbe Million Euro fordert und damit droht, ein freizügiges Video von ihrem Schäferstündchen zu veröffentlichen. Aus Angst um ihre Familie und ihren Ruf will sie die Forderung erfüllen. Jacques bietet ihr an, die Verhandlungen und die Geldübergabe zu übernehmen - bis Victoria voller Entsetzen herausfindet, dass er als Drahtzieher selbst hinter der Erpressung steckt.

Enttäuscht und zutiefst verletzt, erwacht in ihr neuer Kampfgeist. Der miese Schuft soll keinen Cent von ihr bekommen. Victoria macht reinen Tisch: Sie gesteht Kai ihren Seitensprung und schaltet die Polizei ein. Um Schaden von der Reederei abzuwenden, übergibt sie die Geschäftsführung an ihren Bruder (Florian Fitz), der es schon lange auf ihren Posten abgesehen hatte. So leicht aber gibt Jacques nicht auf. Als er beginnt, ihre Kinder zu bedrohen, stellt Victoria ihm eine riskante Falle.

Darsteller
Macht immer eine gute Figur: Florian Fitz
Florian Fitz
Lesermeinung
Holger Daemgen
Lesermeinung
Vielseitig einsetzbarer Schauspieler: Ulrich 
Noethen, hier in "Von Mäusen und Lügen"
Ulrich Noethen
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion