Recht großes Händchen! Denham (Robert Armstrong)
und Hilda (Helen Mack) begrüßen King Kong Junior
Recht großes Händchen! Denham (Robert Armstrong)
und Hilda (Helen Mack) begrüßen King Kong Junior

King Kongs Sohn

KINOSTART: 01.01.1970 • Fantasy • USA (1933)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Son of Kong
Produktionsdatum
1933
Produktionsland
USA
Music

King Kong ist tot und Carl Denham ruiniert. Denn in New York, wo er den Riesengorilla kurzzeitig als achtes Weltwunder einem sensationslüsternen Publikum präsentierte, hat dieser nach seinem Ausbruch beträchtliche Verwüstungen hinterlassen. Statt des erwarteten Riesengeschäfts sieht sich Denham nun mit erheblichen Schadensersatzforderungen konfrontiert. Deshalb verlässt Denham als blinder Passagier an Bord eines Schiffes die Stadt und landet schließlich wieder auf "Skull Island", wo er feststellt, dass Kong einen Sohn hat ...

Nach dem riesigen Erfolg von "King Kong und die weiße Frau" war man bei der Produktionsfirma RKO natürlich fieberhaft darum bemüht, eine möglichst ebenso erfolgreiche Fortsetzung des Kassenschlagers zu realisieren. Die Dreharbeiten waren bereits nach einem halben Jahr abgeschlossen, so dass "The Son of Kong" noch 1933 auf die Leinwand kam. Streng nach dem Motto "If you can't make it bigger, make it funnier" drehte Regisseur Ernest B. Schoedsack den Film als augenzwinkernde, ja fast parodistische Fortsetzung des Monsterspektakels. Allerdings konnte er mit "King Kongs Sohn" nicht an die Qualität des berühmten Vorgängers anschließen, obwohl auch hier Spezial-Effekte Meister Willis H. O'Brien wieder am Werk war..

Foto: ZDF/RKO Radio Pictures/Edward Linden, J.O. Taylor, L. Walker

Weitere Darsteller

Neu im kino

Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS