Lass uns mal was einschmeissen! Viktor (Marko
Mandic, r.) und Luis (Fernando Tielve)

Lose Your Head

KINOSTART: 19.09.2013 • Thriller • Deutschland (2013) • 105 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Lose Your Head
Produktionsdatum
2013
Produktionsland
Deutschland
Budget
401.344 USD
Laufzeit
105 Minuten
Schnitt

Der junge Spanier Luis ist in die pulsierende Metropole Berlin gekommen, um seinen Trennungsschmerz zu überwinden. Hier hofft er mit ausgedehnten Clubnächten, Drogen, Sex und Alkohol eine schöne Zeit zu verbringen. Und tatsächlich lernt er schon nach kurzer Zeit den geheimnisvollen Ukrainer Viktor kennen, zu dem er sich hingezogen fühlt. Dies ist der Beginn von mysteriösen wie paranoiden Ereignissen, denn Viktor scheint etwas mit dem Verschwinden eines griechischen Studenten zu tun zu haben, dem Luis sehr ähnlich sieht ...

Das Regieduo Regisseur Stefan Westerwelle ("Solange du hier bist", "Detlef - 60 Jahre schwul") und Patrick Schuckmann taucht hier in die brodelnde Partyszene der Hauptstadt. Ausgehend von der wahren Geschichte eines jungen Portugiesen, der 2009 spurlos auf dem Nachhauseweg aus dem Technotempel "Berghain" verschwand und erst Wochen später tot aus der Spree geborgen wurde, entwickeln die beiden einen nicht immer stimmigen Mix aus Thriller, Drama und homosexueller Liebesgeschichte, der an den allzu plaktativen und oberflächlichen Bildern und den unausgegorenen Charakterzeichnungen der beiden Protagonisten leidet. Marko Mandic ("Zivilcourage", "Im Angesicht des Verbrechens") als Viktor macht seine Sache zwar ganz gut, etwas unglaubwürdig wirkt hingegen Fernando Tielve ("Das Rückgrat des Teufels", "Pans Labyrinth") als Luis.

Weitere Darsteller

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS