Kommt einfach nicht zur Ruhe: der längst 
verstorbene Philippe de Beauchêne (Marc Labrèche) 
mit seinen Piraten  

Matusalem - Der Fluch des Piraten

KINOSTART: 17.12.1993 • Abenteuerfilm • Kanada (1993) • 105 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Matusalem
Produktionsdatum
1993
Produktionsland
Kanada
Laufzeit
105 Minuten
Regie
Kamera
Ausgerechnet an seinem Geburtstag muss der junge Oliver vor zwei Mitschülern Reißaus nehmen, die ihn verprügeln wollen. Seine Flucht führt ihn - Glück oder Unglück? - in die Arme eines Piraten aus dem 18. Jahrhundert, der sich als Philippe de Beauchêne vorstellt. Obwohl der Seelenwanderer seit 250 Jahren tot ist, lässt sich Oliver nicht lange um einen Gefallen bitten, der ihn zwar vom Regen in die Traufe führt, ihm aber erst einmal die Prügel der Mitschüler erspart...

Regisseur und Kinderbuchautor Roger Cantin setzte ein spannendes Kinderabenteuer mit brillanten und behutsam effektvollen Bildern in Szene. Das überzeugte auch die Kritiker. Beim 20. Internationalen Kinderfilmfestival in Frankfurt gab's den Lucas 1994 und das christlich-erzieherisch angehauchte Internationale Filmlexikon wertet: "Eine sympathische Abenteuergeschichte mit allen Zutaten der kindgerechten Unterhaltung, die ohne Zugeständnisse an eine mögliche Breitenwirksamkeit auf originelle Weise erzählt wird."

Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS