Wer paddelt denn jetzt! Klaus Löwitsch und Anica 
Dobra
Wer paddelt denn jetzt! Klaus Löwitsch und Anica 
Dobra

Mayday! Überfall auf hoher See

KINOSTART: 09.08.2001 • Thriller • Deutschland (2001) • 95 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Mayday! Überfall auf hoher See
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
Deutschland
Budget
200.000 USD
Einspielergebnis
500.000 USD
Laufzeit
95 Minuten
Das Gaunertrio Jonathan Harris, Ehefrau Maria und Neffe Sven hat wegen ständiger Streitereien beruflich einen Durchhänger. Doch nun soll endlich der große Coup gelingen: Die drei wollen in Dubai einen Tanker entführen, ihn mit Öl auffüllen und die Ladung auf dem Schwarzmarkt verkaufen. Doch ungeahnte Komplikationen erschweren den Plan: Harris und Sven geraten in Dubai in Haft. Als dann noch die Mafia als potenzieller Käufer auftritt, ist die Lage mehr als heikel...

Krimi-Routinier Werner Masten ("Der Fahnder", "Tatort", "Die Straßen von Berlin") drehte einen nur teilweise glaubwürdigen, oft holprig inszenierten Action-Krimi, bei dem die hervorragende Darstellercrew aber einige Kohlen aus dem Feuer reißt.

Darsteller
Wild und ungestüm: Anica Dobra
Anica Dobra
Lesermeinung
Klaus Löwitsch
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS