Zeitzeuge Telford Taylor, Ankläger im Nürnberger 
Kriegsverbrecher-Prozess 
Zeitzeuge Telford Taylor, Ankläger im Nürnberger 
Kriegsverbrecher-Prozess 

Nicht schuldig?

KINOSTART: 01.01.1970 • Dokumentarfilm • Deutschland/Großbritannien/USA (1975)
Lesermeinung
Originaltitel
Memory of Justice
Produktionsdatum
1975
Produktionsland
Deutschland/Großbritannien/USA
Waren die Nürnberger Kriegsverbrecher-Prozesse die Abrechnung der Sieger mit den Besiegten? Oder sind hier Normen gesetzt worden, denen Angeklagte, Kläger, Regierungen und Soldaten seither verpflichtet fühlen. Gibt es ein Gerechtigkeitsgefühl, das den Menschen innewohnt? Diesen Fragen nach der "Moral von der Geschichte" geht Ophüls nach, wenn er in die Vergangenheit schaut und mit Kriegsveteranen (Algerien, Korea, Vietnam) und den Nachfahren diskutiert.

Herausgekommen ist ein aufschlussreiches Zeitzeugnis, in dem Angeklagte wie der ehemalige Großadmiral und letzten Staatschef des "Dritten Reiches", Karl Dönitz, wie Rüstungsminister Albert Speer und den Arzt Gerhard Rose auf der einen Seite sowie Ankläger wie der Amerikaner Telford Taylor, der Brite Lord Shawcross und der Franzose Edgar Faure auf der anderen Seite im Interview zu Wort kommen. Ebenso Eltern, Witwen, Studenten aus den USA und der Bundesrepublik... Daneben zitiert Marcel Ophüls ausführlich das im Gerichtssaal aufgenommene Dokumentarmaterial.

BELIEBTE STARS

Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung