Unschuldig im Knast: Lisa (Diane Kruger) und
Julien (Vincent Lindon) sind verzweifelt
Unschuldig im Knast: Lisa (Diane Kruger) und
Julien (Vincent Lindon) sind verzweifelt

Ohne Schuld

KINOSTART: 01.01.1970 • Thriller • Frankreich (2008)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Pour elle
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
Frankreich
Regie

Lehrer und Familienvater Julien (Vincent Lindon, Foto, mit Diane Kruger) erlebt den Albtraum schlechthin: Vom Frühstückstisch weg wird seine Frau Lisa von der Polizei mit brachialer Gewalt verhaftet. Sie soll ihre Chefin in einer Garage erschlagen haben, die Indizien sind erdrückend. Da ein wichtiger Entlastungszeuge unauffindbar ist, wird Lisa schließlich verurteilt und landet im Gefängnis. Zwar versucht Julien über drei Jahre lang alles, um die Unschuld seiner Frau zu beweisen und durchläuft alle Berufungsinstanzen, doch alle seine Vorstöße scheitern. Als sich die an Diabetes Lisa weigert, Insulin zu spritzen, steht für Julien fest, dass er seine Frau befreien muss ...

Einmal mehr ein atmosphärisch dicht inszenierter französischer Thriller von Fred Cavayé, der zusammen mit Guillaume Lemans das Drehbuch verfasste. Zwar erscheint es recht unwahrscheinlich, das ein fürsorglicher Familienvater und Lehrer den bürgerlichen Leben den Rücken kehrt und in die Unterwelt abtaucht, um die zu Unrecht verurteilte Ehefrau aus dem Gefängnis zu befreien, doch davon einmal abgesehen, ist "Ohne Schuld" ein packendes Werk mit einem stark aufspielenden Hauptdarsteller-Duo. Kein Wunder also, dass sich auch Hollywood-Regisseur und Oscar-Preisträger Paul Haggis der Geschichte annahm und 2010 das US-Remake "72 Stunden - The Next Three Days" mit Russell Crowe und Elizabeth Banks in Szene setzte.

Foto: ZDF/Alain Duplantier

Darsteller
Für ihre Rolle in Fatih Akins "Aus dem Nichts" erhielt Diane Kruger den Darstellerpreis der 70. Filmfestspiele von Cannes.
Diane Kruger
Lesermeinung
Vincent Lindon
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS