Pancho Villa (Yul Brynner) und seine
rechte Hand Fierro (Charles Bronson, l.)
Pancho Villa (Yul Brynner) und seine
rechte Hand Fierro (Charles Bronson, l.)

Pancho Villa reitet

KINOSTART: 01.01.1970 • Western • USA (1968)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Villa Rides
Produktionsdatum
1968
Produktionsland
USA
Regie
Kamera

Während der Mexikanischen Revolution gründet Pancho Villa eine eigene Reiterarmee, kämpft für die Republik und wird zum umstrittenen Volkshelden. Im Widerstand gegen General Huerta erhält der Rebelle mit Lee Arnold unerwartete Unterstützung von einem Piloten aus den USA, der in Mexiko festgehalten wird ...

Regisseur Buzz Kulik ("Jeder Kopf hat seinen Preis", "In 80 Tagen um die Welt") drehte mit Starbesetzung einen der typischen Revolutionswestern, die Seite Mitte der Sechzigerjahre entstanden. Yul Brynner gibt Pancho Villa (1878-1923), einer der führenden Köpfe der mexikanischen Revolution, doch Charles Bronson als dessen rechte Hand Rodolfo Fierro stiehlt Brenner glatt die Schau. Ebenfalls klasse: Herbert Lom also korrupter Killer.

Foto: TM & Copyright 1968 Paramount Pictures

Darsteller
Einst einer der ganz großen Actionstars: Charles Bronson
Charles Bronson
Lesermeinung
Fernando Rey
Lesermeinung
Herbert Lom
Lesermeinung
Robert Mitchum
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung