Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

KINOSTART: 17.11.2016 • Fantasyfilm • USA / Großbritannien (2016) • 133 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Fantastic Beasts and Where to Find Them
Produktionsdatum
2016
Produktionsland
USA / Großbritannien
Budget
180.000.000 USD
Einspielergebnis
809.342.332 USD
Laufzeit
133 Minuten
Regie

Joanne K. Rowling ist eine der erfolgreichsten Autorinnen weltweit und schenkte Millionen von Menschen eine magische Zuflucht: Mit "Harry Potter" ließ sie ihre Leserschaft in ein Reich eintauchen, das von Zauberei und Hexerei bestimmt ist.

Zeitgleich zu den Potter-Büchern widmete sich die Britin 2001 einer weiteren magischen Geschichte, die ebenfalls wie ihre anderen Werke als Realverfilmung umgesetzt wird. Und wie sollte es anders sein: "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" heimst regelrechte Lobeshymnen ein.

Das Drehbuch stammt nicht nur von Rowling selbst, es ist auch ihr erstes überhaupt. Als Regisseur fand sich zudem ein alter Bekannter: David Yates, der vier Potter-Filme umsetzte. Mit dem jetzigen Werk ist die Geschichte um die fabelhaften Wesen aber noch nicht auserzählt: Teil zwei ist schon in Planung - dieser soll dann in Paris spielen. Insgesamt soll die Reihe fünf Filme fassen.

Übersinnliches Erfolgsrezept

Und dafür sorgt nicht zuletzt der exzentrische und hochbegabte britische Zauberer Newt Scamander (Eddie Redmayne). Dieser hat gerade seine Forschungsreise über die Vielfalt fantastischer Wesen abgeschlossen, von denen er ein paar sogar mit sich im Koffer herumträgt, als er sich inmitten eines Kampfes wiederfindet: 1926 droht eine unbekannte Macht, die Hexen und Zauberer an fanatische No-Majs (besser bekannt als Muggel) zu verraten.

Und zu allem Übel öffnet der ahnungslose Muggel Jakob (Dan Fogler) den Koffer von Newt und lässt so die Tiere frei.

Darsteller
Stand bereits als Kind vor der Kamera: Carmen Ejogo.
Carmen Ejogo
Lesermeinung
Schauspieler Colin Farrell.
Colin Farrell
Lesermeinung
Der US-amerikanische Schauspieler John "Johnny" Christopher Depp II. wurde am 9. Juni 1963 in Owensboro, Kentucky geboren.
Johnny Depp
Lesermeinung
Schon lange mit dabei: Jon Voight
Jon Voight
Lesermeinung
Unverwechselbare Erscheinung: Ron Perlmann
Ron Perlman
Lesermeinung
Samantha Morton
Lesermeinung
Wurde bei den Golden Globe Awards als "Bester Hauptdarsteller" im Bereich Drama geehrt: Eddie Redmayne.
Eddie Redmayne
Lesermeinung
Weitere Darsteller
Katherine Waterston Dan Fogler Ezra Miller Alison Sudol Katherine Waterston Dan Fogler Zoë Kravitz Ezra Miller Josh Cowdery Ronan Raftery Faith Wood-Blagrove Jenn Murray Gemma Chan Peter Breitmayer Kevin Guthrie Sean Cronin Sam Redford Akin Gazi Todd Boyce Anne Wittman Andreea Paduraru Matthew Sim Elizabeth Moynihan Adam Lazarus Lucie Pohl Tim Bentinck Bart Edwards Brian F. Mulvey Tristan Tait Tom Clarke Hill Cory Peterson Jake Samuels Max Cazier Dan Hedaya Christy Meyer Guy Paul Walles Hamonde Dominique Tipper Leo Heller Miles Roughley Erick Hayden Paul Birchard Tom Hodgkins Ellie Haddington Joseph Macnab Martin Oelbermann Richard Clothier Christian Dixon Richard Hardisty Miquel Brown Wunmi Mosaku Cristian Solimeno Matthew Wilson Aretha Ayeh Emmi  Nicholas McGaughey Arinzé Kene Jane Perry Abi Adeyemi Reid Anderson Aileen Archer Lee Asquith-Coe Lasco Atkins Robert-Anthony Artlett Alphonso Austin Michael Barron Roy Beck Marc Benanti Nathan Benham Paul Bergquist Laura Bernardeschi David J Biscoe Lee Bolton Annarie Boor Elizabeth Briand Neil Broome Greg Brummel Douglas Byrne Fanny Carbonnel David Charles-Cully Stacey Clegg Chloe Collingwood Claire Cooper-King Carmen Cowell Silvia Crastan Tom Dab Craig Davies Nick Davison Chloe de Burgh Paul Dewdney Rudi Dharmalingam Joshua Diffley Nick Donald Richard Douglas Henry Douthwaite Stephanie Eccles Karl Farrer Dino Fazzani Flor Ferraco Marketa Flynn Lobna Futers Michael Gabbitas David Goodson Kirsty Grace Rudy Valentino Grant Guna Gultniece Abigayle Honeywill Luke Hope Kornelia Horvath Ashley Hudson Alan Wyn Hughes Alex Jaep Ian Jenkins Patrick Carney Junior Solomon Taiwo Justified Lampros Kalfuntzos Attila G. Kerekes Simon Kerrison Denis Khoroshko Cristian Lazar Cole Leman Adam Lezemore Keith Lomas Paul Low-Hang Khristopher MacLeod Joe Malone Alan Mandel Christopher Marsh Jorge Leon Martinez Christine Marzano Pete Meads Andy Mihalache Arnold Montey James M.L. Muller Paul A Munday John Murray Dennis O'Donnell Yves O'Hara Andrew G. Ogleby Edd Osmond Nick Owenford Andrew Parker Gino Picciano Richard Price Olivia Quinn Paul Redfern Jason Redshaw Anthony J. Sacco Bernardo Santos Andrei Satalov Dave Simon David Soffe Ryan Storey Connor Sullivan Camilla Talarowska Mitchell Thornton Dan Trotter Vassiliki Tzanakou Geeta Vij Morgan Walters Dean Weir Anick Wiget Miroslav Zaruba Ezra Miller

BELIEBTE STARS

Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
Auch auf der Bühne ein Großer: Samuel Finzi.
Samuel Finzi
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Begann seine Karriere als fescher Surfer in der TV-Serie "Gegen den Wind": Ralf Bauer
Ralf Bauer
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Katharina Böhm.
Katharina Böhm
Lesermeinung
Ausdrucksstarker Charakterdarsteller: Tim Seyfi
Tim Seyfi
Lesermeinung