Die Schnitzeljagd werden wir gewinnen! Teenager unter sich

Plötzlich verliebt

KINOSTART: 10.02.2005 • Komödie • USA (2004) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Sleepover
Produktionsdatum
2004
Produktionsland
USA
Budget
10.000.000 USD
Einspielergebnis
10.143.022 USD
Laufzeit
89 Minuten

Die Freundinnen Julie, Hannah, Farrah und Yancy feiern den letzten Tag der Junior-Highschool zu Hause mit einer kleinen Party. Was ruhig beginnt, entwickelt sich bald zu einer aufregenden Nacht. Denn die vier werden von einer ihrer härtesten Konkurrentinnen zu einer nächtlichen Schnitzeljagd herausgefordert. Der Gewinner bekommt im nächsten Schuljahr die besten Plätze am Mittagstisch, der Verlierer soll mit dem Platz neben den Mülltonnen vorlieb nehmen...

Wieder eine dieser überflüssigen, an den Haaren herbeigezogenen Teenie-Komödien. Der ehemalige Werbe-Filmer Joe Nussbaum inszenierte dieses platte Werk nach einem Drehbuch von Elisa Bell. Diese zeigte bereits mit ihrem Buch für die Klamotte "Die Ex-Freundinnen meines Freundes", dass sie Spezialistin für müde Witzchen und seichte Unterhaltung ist.

Foto: Solo Film

Darsteller

Alexa Vega
Lesermeinung
Heimste schon als Kind viel Kritikerlob ein: Mika Boorem
Mika Boorem
Lesermeinung
Begann seine Schauspielkarriere im Alter von sechs Jahren: Steve Carell.
Steve Carell
Lesermeinung
Oscar-Preisträgerin Brie Larson.
Brie Larson
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Blondes Haar und blaue Augen: Cameron Diaz.
Cameron Diaz
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Ziemlich wandlungsfähig: Schauspieler und Regisseur Andy Serkis.
Andy Serkis
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Schauspieler Golo Euler 2019 beim Deutschen Schauspielpreis.
Golo Euler
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung