Völlig von der Rolle: Manuela Velasco als
Reporterin in Nöten

[Rec]

KINOSTART: 08.05.2008 • Horror • Spanien (2007) • 78 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
[Rec]
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Spanien
Budget
1.500.000 USD
Einspielergebnis
30.448.000 USD
Laufzeit
78 Minuten

In Barcelona will eine Reporterin eines Lokalsenders einen Bericht über den Tagesablauf eines Feuerwehrzuges machen und klemmt sich samt Kameramann an zwei Feuerwehrmänner. Die wurden zu einem Wohnhaus gerufen, in dem sich in einer Wohnung eine alte Dame merkwürdig verhält. Was als Routineeinsatz beginnt, endet in einem wahren Albtraum, denn ein kurioses Virus macht die Hausbewohner zu gefährlichen Zombies...

Nach dem Motto "Keiner kommt hier lebend raus" kreierte Horrorspezialist Jaume Balagueró ("The Nameless", "Darkness") gemeinsam mit Regie-Kollege Paco Plaza eine spanische Zombie-Variante, die gleich einer Live-Reportage mit Wackelkamera im Stile von "The Blair Witch Project" daher kommt, aber wesentlich professioneller gemacht ist. Mit beängstigenden Bildern zieht das Regie-Gespann gekonnt fast alle Register der Horrorskala. Allerdings ahnt der Fan schon nach wenigen Minuten, wie das Ganze ausgehen wird.

Foto: 3L

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung