Keine Angst mein Sohn, alles wird gut! Lena Olin
als seltsame Mutter

Darkness

KINOSTART: 09.10.2003 • Horror • USA, Spanien (2002) • 102 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Darkness
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
USA, Spanien
Budget
10.600.000 USD
Einspielergebnis
12.241.855 USD
Laufzeit
102 Minuten
Music

Die junge Regina bezieht mit ihren Eltern und ihrem kleineren Bruder das Elternhaus des Vaters, in dem bald unheimliche Dinge geschehen. Vor allem der kleine Bruder erzählt ständig, dass ihn im Dunkeln andere Kinder malträtieren. Als sich die Eltern auch immer seltsamer verhalten, weiß Regina bald, dass hier dunkle Mächte am Werk sind. Schließlich werden die Geister im Haus immer bedrohlicher ...

Mit starken Bilder und einer unheimlichen Atmosphäre inszeniert hier der spanische Regisseur Jaume Balagueró ("Fragile - A Ghost Story"), der bereits mit seinem überaus finsteren Langfilmdebüt "The Nameless" Angst und Schrecken verbreitete, einen suspensevollen Gruselthriller der Extraklasse. Trotz einiger logischer Mängel ist dies ein kompromissloses Meisterwerk.

Foto: Fox

Darsteller
Begann ihre Karriere mit einem Paukenschlag: Anna Paquin
Anna Paquin
Lesermeinung
Fele Martínez
Lesermeinung
Bösewicht oder Ermittler: Iain Glen kann überzeugen
Iain Glen
Lesermeinung
Faszinierend und verführerisch: Lena Olin.
Lena Olin
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion