Sex: The Annabel Chong Story

KINOSTART: 11.02.1999 • Dokumentarfilm • USA (1999) • 86 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Sex: The Annabel Chong Story
Produktionsdatum
1999
Produktionsland
USA
Laufzeit
86 Minuten
Regie
Als 22-jährige verwandelt sich die in Singapur geborene Grace Quek in das Pornostarlet Annabel Chong. Die intelligente Kunststudentin, die sich mit Geschlechterforschung beschäftigt, wird 1995 schlagartig berühmt, als sie im "World's Biggest Gang Bang" vor laufenden Kameras Sex mit 251 Männern hat.
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS