So schnell du kannst

KINOSTART: 01.01.1970 • Liebesfilm • Deutschland (2001)
Lesermeinung
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
Deutschland
Regie
Nach einem Tag im Autoverkaufssalon spielt Ben regelmäßig mit seinen Freunden Marcus und Daniel in einem Sportzentrum Badminton. Dabei fühlt er sich aber, als befände er sich auf dem absteigenden Ast. Denn Ben war auf dem besten Weg, Tennis-Profi zu werden und die Top-Hundert zu schaffen, bis ihm eine böse Knieverletzung das Aus eines Lebenstraumes bescherte. Von da an ging es bergab: Scheidung von Christine und Trennung von seinem Sohn Joe, der mittlerweile sechs Jahre alt und ein freches Kerlchen ist. Immerhin fand Ben einen Job als Verkäufer einer Autonobelmarke - das war schon mehr, als man für einen ausgedientes Tennis-As ohne Berufsausbildung erhoffen konnte. Er ist dennoch nicht glücklich. Als die attraktive Linda eines Nachts in sein Leben tritt, ändert sich alles für Ben. Linda ist frech, frivol, witzig, hemmungslos und frei. Und Ben will sie wiedersehen! Doch das ist gar nicht so einfach, denn Linda verschwindet so schnell aus Bens Leben, wie sie gekommen ist. Ben legt sich mächtig ins Zeug, er lässt nichts unversucht, um diese außergewöhnliche Frau wieder zu finden. Als es ihm schließlich gelingt, steht eine völlig veränderte Linda vor ihm, eine, die ihm viel abverlangt und sein Leben auf eine völlig neue Bahn lenken wird.

Darsteller

Despina Pajanou
Lesermeinung
Steffen Groth als Ermittler Hauke Jessen im
"Großstadtrevier" an der Seite von Maria Ketikidou
Steffen Groth
Lesermeinung

News zu

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
Jung, attraktiv, erfolgreich: Maria Simon, hier
als "Polizeiruf 110"-Hauptkommissarin Olga Lenski
Maria Simon
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Als Dr. House weltberühmt: Hugh Laurie
Hugh Laurie
Lesermeinung
Publikumsliebling mit markanten Gesichtszügen: Jean Reno
Jean Reno
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung