Hat schon als Kleinkind viel Spaß im Dschungel:
Tarzan  

Tarzan

KINOSTART: 11.11.1999 • Zeichentrick • USA (1999) • 85 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Tarzan
Produktionsdatum
1999
Produktionsland
USA
Budget
150.000.000 USD
Einspielergebnis
448.000.000 USD
Laufzeit
85 Minuten
Schnitt

Die allseits bekannte Geschichte des elternlosen Kindes, das bei Affen aufwächst und sich als Erwachsener in die Tochter eines Forschers verliebt. Die ist allerdings in Begleitung eines fiesen Jägers, der es auf Tarzans Zieh-Familie abgesehen hat ...

Bisher gab's nur "normale" Tarzan-Filme (außer "Tarzoon - Schande des Dschungels"), dies ist die erste echte Zeichentrick-Version. Das Ganze ist kindgerecht verpackt, nette Tiere sind dabei, viel witzige Einfälle und nervige Schmalzsongs von Phil Collins, der hier sogar deutsch singt - hätte er doch Englisch weiter gesungen, da versteht man ihn wenigstens nicht. Die Animation ist - wie bei einem Disney-Film kaum anders zu erwarten - wieder brillant; auch wenn ein Dschungel gezeigt wird, den es so sicherlich nicht gibt. Trotz einiger Mängel ist dies wieder einmal gute Unterhaltung für die ganze Familie.  

Foto: Disney

Darsteller
Seit Jahrzehnten etabliert und erfolgreich: Glenn Close
Glenn Close
Lesermeinung
Lance Henriksen
Lesermeinung
Auch auf dem Roten Teppich ein Schneewittchen: Lily Collins
Lily Collins
Lesermeinung
Minnie Driver
Lesermeinung
Nigel Hawthorne
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung