Eva Dieckmann steigt im Verlaufe eines Streits mit ihrem Ehemann Gert auf den Fenstersims und droht zu springen. Kurz darauf stürzt sie in den Tod. Die Nachbarn beschuldigen Gert, seine Frau ermordet zu haben. Als Ermittlerin wird Kriminalkommissarin Wiegand zum Tatort gerufen. Sie hat die schwierige Aufgabe, ohne Tatzeugen einen Mörder zu überführen - oder die Unschuld des Ehemannes herauszufinden ...