Kommen sich näher: Jeffrey Dean Morgan und Zoe
Saldana als Clay und Aisha

The Losers

KINOSTART: 23.04.2010 • Action • USA (2010) • 97 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Losers
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
USA
Budget
25.000.000 USD
Einspielergebnis
23.580.000 USD
Laufzeit
97 Minuten
Music
Kamera

Bei einem Einsatz gegen fiese Drogenfuzzies weigert sich die Truppe um Clay ein Dorf niederzumetzeln, in dem sich viele Kinder befinden. Sie befreien kurzerhand die Kinder und setzten sie in einen Hubschrauber. Erst als dieser zerstört wird, wird den Mitglieder der Truppe klar, dass sie betrogen wurden und dass sie statt der Kinder sterben sollten. So täuschen sie ihren Tod vor und wollen herausfinden, wer hinter dem Verrat steckt. Doch völlig mittellos sitzen sie er erst einmal fest. Da kommt die Hilfe der aufreizenden Aisha gerade recht. Doch die treibt möglicherweise ein doppeltes Spiel ...

Nach der gleichnamigen Comic-Mini-Serie von Andy Diggle drehte Sylvain White ein unterhaltsames Action-Spektakel, das zwar nicht gerade als Wunderwerk des Genres gelten kann, aber ansatzweise zumindest die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen lässt, mit markigen Sprüchen und Aktionen daherkommt und die Guten (mit Abstrichen) am Ende doch zu ihrem Recht kommen lässt. Hauptdarsteller Jeffrey Dean Morgan (einigen vielleicht bekannt als Comedian aus "Watchmen - Die Wächter") macht dabei eine durchaus passable Figur.

Foto: Warner

Darsteller
Schauspieler Chris Evans.
Chris Evans
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zoë Saldana in "8 Blickwinkel".
Zoë Saldana
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung